319 Dkr
289 Dkr
249 Dkr
1 t 30 min
Abfahrt Thyborøn, Lystbådehavnen

Delfinsafari

Auf Delfinsafari auf dem Limfjord

Im Thyborøn Kanal, wo Heringsschwärme und andere Fische eine gute Nahrungsquelle sind, sind die Chancen, Delfine mit eigenen Augen zu sehen, richtig gut.

Gehen Sie auf eine Bootstour und erleben Sie die einzigartige Natur an der Mündung des Limfjords. Unsere erfahrenen Führer fahren mit Ihnen auf dem Thyborön Kanal raus, wo die Nordsee und der Limfjord aufeinandertreffen. Der Kanal ist der Zufluss zum Fjord, welchen viele Fische aufsuchen und die Delfine folgen ihnen. Die Delfine können an deren Finne identifiziert werden und die Tiere im Thyborön Schwarm sind Chewbacca, Han Solo, sowie ein Kalb, dass im Mai 2021 auf den Namen Leia getauft wurde.

Die Delfine sind bloß einige der Tiere, die in diesem Teil des Fjords leben. Eine große Robbenkolonie und reiches Vogelleben sind auch auf den westlichen Sandbänken tagtäglich zu beobachten. Kommen Sie mit raus in dieses spezielle Naturgebiet und erleben Sie ein einzigartiges Tierleben.

Das Verhalten der Delfine

Wir haben im Verlauf der letzten Jahre das Verhalten der Delfine besser kennengelernt und gleichzeitig haben sie unsere Safariboote kennengelernt. Und selbst, dass man seine Uhr nicht nach den Delfinen stellen kann, so ist doch oft ein gewisses Muster zu erkennen, wann sie im Kanal auftauchen. Manche Tage haben wir Glück, dass sie von morgens bis abends in der Nähe sind, andere Tage bekommen wir sie nur sporadisch zu Gesicht. Und an wenigen Tagen bekommen wir sie überhaupt nicht zu sehen. Wir sehen zu 90 Prozent Delfine auf unseren Delfinsafaris und das ist ziemlich imponierend, dass wir das in Dänemark sagen können.

Die Wahrscheinlichkeit, Delfine im Thyborön Kanal zu sehen, ist am Ende des Tages oder recht zeitig am Morgen am größten. Deshalb legen wir unsere Touren in unserem Buchungskalender in diese Tageszeiten. Wir wollen nämlich die Wahrscheinlichkeit erhöhen, dass Sie auch Delfine erleben werden. Wenn Sie eine schöne Bootstour im Laufe des Tages machen wollen, empfehlen wir Ihnen an Stelle dessen eine Robbensafari. Mit so einer großen Robbenkolonie, wie sie hier lebt, ist die Wahrscheinlichkeit, Robben zu Gesicht zu bekommen am Morgen wie am Abend gleich groß. Wir haben in den 5 Jahren zu 100 Prozent Robben auf unseren Robbenturen zu sehen bekommen. Wir geben keine Delfingarantie auf den Touren. Die Tiere sind Wildtiere, die selbst bestimmen, wo und wann sie hier sein wollen. Wir garantieren Ihnen hingegen eine herrliche Bootstour mit einer Menge guter Geschichten über die Tiere und die Umgebung. Die Touren richten sich nach den Tieren. Jegliche Sicherheit, sowohl die der Tiere, als auch unsere eigene, hat erste Priorität an Bord.

Praktische Info

Treffpunkt: Havnegade 5C, 7680 Thyborøn
Dauer: Etwa 1 Stunde. Treffzeit bei dem Boot 10 Minuten vorher Abfahrt
Preis: DKK 319 pro Erwachsen, DKK 289 pro Kind 3-12 Jahre , DKK 249 pro Kind 0-2 Jahre
Kleidung: Wasser- und Windfeste Kleidung muss getragen werden. Bitte erinnern Sie, dass es kühler auf dem Wasser als auf dem Land ist
Bemerken Sie: Der Fremdenführer spricht hauptsächlich Dänisch und Englisch
Kinder: Wir haben Rettungswesten für Kinder ab 2 Jahre. Leider können wir nicht mit Kindern die jünger sind hinausfahren

Aufgepasst!

Wenn das Wetter umschlägt: Die Touren können bei ungünstigen Windverhältnissen abgesagt werden. Behalten Sie den Tourenkalender auf unserer Webseite bitte im Auge, ob die Tour durchgeführt werden kann. Haben Sie bereits gebucht, bekommen Sie natürlich Bescheid, wenn die Tour nicht durchgeführt wird.

Tickets: Sie bekommen die Tickets per SMS oder Mail innerhalb weniger Minuten nach dem Kauf. Wenn der Kauf getätigt ist, kommen Sie zu einer weißen Seite mit einer Kaufbestätigung. Beachten Sie Folgendes, sollten Sie nicht auf die weiße Seite mit der Kaufbestätigung kommen oder bekommen Sie nicht innerhalb weniger Minuten die Tickets, ist es nicht sicher, dass Ihr Kauf registriert ist. Probieren Sie es dann bitte noch einmal oder kontaktieren Sie uns, wenn der Kauf immer noch nicht registriert wird.

Wenn bereits ausverkauft ist: Wir arrangieren Extratouren nach Bedarf. Verfolgen Sie aufmerksam unseren Tourenkalender, wir legen täglich Extratouren fest, sobald sie ausgebucht sind, bis unsere maximale Kapazität erreicht ist. Sehen Sie keine freie Tour genau an dem Tag, an dem Sie aufbrechen wollen, so nehmen Sie mit uns gerne per Telefon oder per Mail Kontakt auf.